Betrieb - Der Hof Desmercieres

Der Hof Desmercieres befindet sich in der Südwestecke im Desmerciereskoog und zusätzlich mit Flächen im Cecilienkoog und Reußenkoog. Alle Köge gehören der Gemeinde Reußenköge an. Dieses Koogsland wird zu 60% in allgemeiner Ackerkultur bewirtschaftet, d. h. mit Weizen und Raps bestellt. Die restliche Fläche steht den Sonderkulturen zur Verfügung: Kartoffeln, Erdbeeren, Kirschen und Tomaten.

Für den Anbau von Erdbeeren und Spargel wurde leichterer Boden angepachtet. Die charakteristisch sandigen Geestböden liegen hauptsächlich in Hattstedt. Eine kleine Fläche wurde zusätzlich in Sande für den Anbau von Spargel und Erdbeeren zugepachtet. Für die Produktion von Grünspargel steht eine kleine Fläche am Stollberg zur Verfügung.

Die Bestellung der Flächen erfolgt in Eigenbewirtschaftung, d.h.mit eigenen Maschinen und Geräten. Die Ernte der Ackerflächen und Kartoffeln ist zeitgemäß technisiert im Gegensatz zu den Sonderkulturen, deren Beerntung ausschließlich manuell erfolgt.

Hof Descmercieres · Peter H. Petersen · Desmerciereskoog 4 · D-25821Reußenköge · Telefon (0 46 71) 33 75